Wir feiern unser
100. Stiftungsfest

13. – 16. Mai 2021 – Braunschweig
Die KDStV Niedersachsen lädt zu Ihrem 100. Stiftungsfest 
in die Löwenstadt Braunschweig ein.

Die Niedersachsen -
fest wie die Eichen gewachsen

Die Katholische Deutsche Studentenverbindung Niedersachsen wurde 1920 in Braunschweig gegründet und war von Beginn an die Anlaufstelle für katholische Studenten der Carolo-Wilhelmina.

Von Beginn an sind wir Mitglied des Cartellverbandes der katholischen deutschen Studentenverbindungen (CV), zu dem heute über 125 Verbindungen gehören. Mit 30.000 Mitgliedern ist der CV der größte interdisziplinäre Akademikerverband Europas. Gemeinsam treten wir für die Prinzipien Religio, Scientia, Amicitia und Patria ein.

127. Cartellversammlung in Braunschweig (2013)

Warum Du dabei sein solltest

Man wird nur ein Mal hundert Jahre alt. Wir feiern unsere Gründung vor 100 Jahren.

Das Programm

Wir freuen uns, Euch an dieser Stelle das Programm unseres 100. Stiftungsfestes vorstellen zu dürfen und hoffen auf viele Gäste. Los geht es mit der hl. Messe und dem Begrüßungsabend an Christi Himmelfahrt – Der Auftakt eines fantastischen Wochenendes ganz im Zeichen von uns Niedersachsen. 

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen (Begrüßungsabend,  Kaffeetafel, Kinderbetreuung, akademischer Festakt …) außer Festkommers und Festball ist kostenlos. Karten für diese beiden Veranstaltungen müssen bis zum 01. Mai 2021 gekauft werden. Es wird keine Abendkasse geben. 

 

18:00 h st – Eröffnungsgottesdienst in St. Aegidien

19:00 h ct – Empfang der Stadt Braunschweig in der Dornse

14:30 h ct – Kaffeetafel auf dem Verbindungshaus

20:00 h st – Festkommers im Waldhaus Ölper

11:30 h st – Akademischer Festakt im Haus der Wissenschaft

18:30 h ct – Festball im Waldhaus Ölper

11:30 h st – Pontifikalamt mit dem Apostolischen Nuntius in St. Aegidien

13:00 h ct – Ausklang mit Mittagessen im Garten der Bammelsburg

 

Bis zum 01. Mai 2021 Karte reservieren.

Auf dem Stiftungsfest der Niedersachsen chargieren?

 

Aus organisatorischen Gründen müssen Chargierabordnungen einen Chargierpass buchen. Die Anzahl der Plätze im Saal ist begrenzt. Eine Buchung ist keine Garantie für den Erhalt eines Chargierpasses. Wir melden uns rechtzeitig zurück. Im Chargierpass sind enthalten:

Das ist die KDStV Niedersachsen

5 €

pro Person

Freitag – Kommerskarte

Festkommers im Waldhaus Ölper

Bustransfer inklusive

10 €

pro Person

Kombiticket - Kommers + Ball

Das Rundum-Sorglos-Paket für das Wochenende

 

5 €

pro Person

Samstag – Ballkarte

Festball im Waldhaus Ölper – Ein reichhaltiges Buffet und großartige Livemusik erwarten Dich

Bustransfer inklusive

0 €

pro Person

Chargierpass

Stiftungsfestkommers & Übernachtung

Wir freuen uns auf zahlreiche Chargierte der verschiedenen Verbindungen. Es wird eine einmalige Zeit!

Häufig gestellte Fragen

Ja. Die Kartenreservierung ist verpflichtend. Nach Deiner Reservierung erhältst Du eine E-Mail mit den Zahlungsinformationen. Nach Eingang der Zahlung bekommst Du eine Rückmeldung von uns. Im Zweifelsfall gilt diese Zahlungsbestätigung als Ticket. Alle ordungsgemäßen Reservierungen erwarten beim Begrüßungsabend, Kommers und Ball dann personalisierte Namensschilder, welche als Eintrittskarte fungieren.

 

Vielleicht. Wir bitten darum alle Tickets bis zum 01. Mai zu kaufen und zu bezahlen. Die Tickets sind personalisiert und nicht übertragbar. Falls am Abend noch Plätze frei sind, wird es eine Abendkasse geben. Wer im Vorfeld keine Karte reserviert hat, muss jedoch damit rechnen an der Tür abgewiesen zu werden.

Nein. Die Teilnahme an allen anderen Veranstaltungen ist kostenlos und ohne Voranmeldung möglich.

Bustransfer. Am Abend des Kommerses und des Festballs wird es einen kostenlosen Bustransfer von den Hotels über das Verbindungshaus bis zum Waldhaus Ölper geben. Auf dem Rückweg erfolgt dann der Transfer in umgekehrter Reihenfolge.

Ja. Chargierte buchen bitte den Chargierpass. Darin enthalten sind der Bustransfer, Kommerskarte, Chargiertenessen, Getränke und eine Übernachtungsmöglichkeit auf einem nahegelegenen Verbindungshaus. Wir melden uns zeitnah mit weiteren Informationen bei Euch zurück.

Ja. Die Karten für Festkommers und Festball sind aus Kapazitätsgründen limitiert – Bitte sichert Euch eure Karte frühzeitig.

Wir stehen für Fragen jederzeit zur Verfügung. Schreibe deine Fragen einfach ins Feld „Nachricht“ bei der Resevierung. Wir melden uns zeitnah zurück.

Reserviere Deine Karte zu unserem 100. Stiftungsfest

Bis zum 01. Mai 2021 Karte reservieren.

    Unterkunft

    ACHTUNG! – Das Hotelkontigent wurde für die Verschiebung auf 2021 noch nicht aktualisiert. Wir arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung. Vor dem Ende des Corona-Krise ist jedoch nicht mit einer Aktualisierung zu rechnen.

     

    Für das 100. Stiftungsfest ist in einigen Hotels in Braunschweig ein festes Hotelkontingent gebucht. Bitte nutze das Buchungsportal der Stadt Braunschweig, um eine Unterkunft aus dem reservierten Kontingent zu buchen. Die angegebenen Preise beziehen sich auf das gesamte Stiftungsfestwochenende (3 Übernachtungen)  vom 13. – 16. Mai 2021.

     

     


    Neben den Unterkünften aus dem Hotelkontingent empfehlen wir folgende:

    Die Jugendherberge ist die nächstgelegene Unterkunft zum Verbindungshaus. Sie liegt zentral im Norden der Innenstadt. Die Anbindung an den ÖPNV ist sehr gut. Jedoch ist das Angebot an Einzel- und Doppelzimmern eingeschränkt.

    Wendenstraße 30
    38100 Braunschweig
    mehr Informationen

    Unweit der Jugendherberge befindet sich der „Christlicher Verein Junger Menschen“. Eine bewährte Unterkunft, die vor allem bei alleine anreisenden Alten Herren beliebt ist. 

    Wollmarkt 9
    38100 Braunschweig
    mehr Informationen

    Im Waldhaus Ölper finden Festball und Festkommers statt. Ein einschränktes Angebot an Zimmern ist verfügbar. Jedoch liegt diese Unterkunft weit außerhalb und ist nur schwierig per ÖPNV erreichbar. 

    Am Ölper Holze 1
    38116 Braunschweig
    mehr Informationen

    Portal zur Buchung des Hotelkontingents:

    Bis bald beim 100. Stiftungsfest